15.06.2021

Brückenkurs Mathematik

Inhalt des Kurses

Ziel der BrückenMathematik ist es, sowohl einen Rückblick auf die Schulmathematik zu geben, als auch eine Vorausschau auf das Mathematikstudium zu bieten. So erhalten die angehenden Studierenden vor Beginn ihres Studiums zum einen die Möglichkeit, Wissensdefizite und Erinnerungslücken zu erkennen und auszugleichen, und zum anderen eine Gelegenheit, einen über das übliche Schulwissen hinausgehenden ersten Einblick in die Sprache und Methoden der Hochschulmathematik zu gewinnen.

Es sollen sowohl Inhalte, als auch grundlegende Kompetenzen zum Umgang mit Mathematik vermittelt werden. Die Teilnahme am Kurs BrückenMathematik ist sehr empfehlenswert, da die im Kurs erworbenen Kompetenzen für die Teilnehmer überaus vorteilhaft in der Studieneingangsphase sein werden.

 

Alle weiteren Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden sie HIER.